Vita

Ausbildung:

Studium der Kunstgeschichte, Germanistik und Theaterwissenschaft

in Marburg, Wien und Hamburg

Schauspielausbildung am “Bühnenstudio der Darstellenden Künste”, Hamburg

Aufnahme in die ZAV

Gesangausbildung an der “STELLA- Academy”, Hamburg (Profi- Programm)

Gesangsunterricht (u.a. bei John Lehman) und Fortbildungen (u.a. bei Alfred Ruecker, Sprechercoach NDR)

Seminar: “Synchronsprechen / Voice acting” bei Peter Minges 

Sprecherin:

Radio: NDR Info- Das Forum (diverse Beiträge)

Lesungen: “Fang den Mörder”, Fliegende Bauten Hamburg u.a.

Hörbuch: Norddeutsche Blindenhörbücherei, diverse Romane

Hörspiele: Mermaid Media: “Der Tote im Regen”,

„Kiez, Drugs and Rock’n Roll“, Rolle: Kommissarin Julika Baum; 

LAUSCH: „Die schwarze Sonne“, Rolle: Sandra/ Salome

E-learning: Smedex (Notfallmedizin)

Synchron: Serie „XIII“, Berlin, Studio SDI

 „The Dog who saved Summer“, Rolle: Hund Versace, DMT

 „The Book of Negroes“, div. Rollen, DMT

„Trio, Staffel 2“, div Rollen, DMT

„Chasing Life“, div. Rollen, DMT

„Naruto“, Rolle: Seramu, DMT

„Midnight Man“, Rolle: Annie, Hamburger Synchron u.a.

Games: „The old Republik“, Rolle: Master Suro, Toneworx

„Mass Effekt- Andromeda“, Toneworx

Imagefilme: „Pulsus- Award“ (Bild/TK); „Biosimilars“, „Telefonica Basecamp“(Tagesspiegel), „Maggi Kochstudio“ u.a.

Schauspielerin:

TV:

“Tanz auf dem Vulkan”, ARD, 

Serie: “alphateam”, SAT 1,

Moderatorin für “VIA 1- Schöner Reisen”

Werbung: “T-Com”,        

Werbung: “Bahncard”, Regie: Peter Dietrich

Bühne:

Theater in der Basilika, diverse Rollen, u.a.:

Antonia/ „Offene Zweierbeziehung“, von Dario Fo, Franca Rame

Die weibl. Rollen/ “Traumfrau verzweifelt gesucht” von. T. Dunham

Linda/ “Spiels nochmal, Sam” von Woody Allan

Linda/ “Talk Radio” von Eric Bogosian,

Ria Ray / ”Der keusche Lebemann” von Arnold/ Bach

Tournee des Bernhard Theaters Zürich

Raffaela/ “Gibt es ein Leben nach 30?”; Idee, Text und Regie

“Feen in Absinth”, Eigenproduktion, div Aufführungsorte

Raffaela/ “Die Liebe muß sein”, musikalisch- literarischer Abend

mit Edgar Bessen und den “Feen in Absinth”, div. Aufführungsorte

“Feen in Absinth”- Musikcomedy; Liederabende, Galas, Comedy 

(“SchmäStadl“ in  Wien, “Mitternachtsshow” Schmidt Theater)

Dozentin und Trainerin bei:

– AIDA Cruises

– Akademie Deutsche POP (Kurs „Sprecher“, „Studiosprecher“)

– AKH (Architektenkammer Hamburg)

– BEGO, Bremen

– Dräger, Lübeck

– EWE, Oldenburg

– FOM, Hamburg

– HAW, Hamburg

– Hessische Schulbehörde 

– Hochschule Hannover

– MAH (Medizinische Akademie Hamburg) 

– Medienakademie Hamburg

– Olivias Showclub, Hamburg

– Schauspielakademie Artrium

– Stage Entertainment 

– Stage Art

– TU HH

– Universität Hamburg (Kulturkurse)  

– ZAF Hamburg